Zeichnung: OC Naberius

Guten Morgen ihr Lieben! (:
Ich habe gestern die männliche Anatomie etwas studiert. Einer meiner größten Probleme im Zeichnen ist nämlich immer noch die Anatomie des Körpers korrekt darzustellen. Wenn ich Köpfe zeichne, bekomme ich das schon – mehr oder weniger – gut hin. Wenn ich jedoch den kompletten Körper zeichnen möchte, habe ich hier und da noch meine Schwierigkeiten.

Diesbezüglich habe ich, um meinen OC Naberius endlich auch mal einen Körper zu geben (xD) eine Referenz benutzt, die ich doch als sehr gut empfunden habe.
Gestern musste ich mehrere Male den Radiergummi verwenden, weil mir der Aufbau der Muskeln Schwierigkeiten bereitet hat. Aber wenn ich die Zeichnung jetzt so betrachte, bin ich für mein erstes Mal doch ganz zufrieden.^^

Wer ist Naberius? Naberius ist mein ausgedachter OC, ein Dämonenprinz der Hölle und rechte Hand seiner Majestät Luzifer.

Im Vergleich dazu meine erste Skizze zu ihm.



Und da ist sie wieder!

Hallo ihr Lieben! Wie ihr sehen könnt, ist meine digitale Visitenkarte nicht nur kompakter geworden, sondern läuft nun auch über WordPress. Da nicht jeder einen DeviantART Account besitzt, möchte ich euch meine Zeichnungen demnächst auch auf meinem neuen Blog (Visitenkarte meets Zeichner-Blog^^) präsentieren. Hier habt ihr anschließend auch die Möglichkeit, diese zu kommentieren und Feedback zu geben.

Ansonsten könnt ihr – wie bereits gewohnt – auf meine Fanliste und meine To-do List bzw. Wunschliste zugreifen. Hier habe ich einige Punkte aktualisiert und auch hinzugefügt. Orientiert habe ich mich an der Bucketlist von ZenTreasures.de.

Dieser kleine Blog dient nicht nur den persönlichen Infos meinerseits und meinen Zeichnungen, ich möchte den Blog auch gerne dazu nutzen, um über meine Fortschritte im Zeichnen zu berichten, was bei mir schon gut klappt (und wo ich mich vielleicht schon verbessert habe) und was ich gegebenenfalls noch üben muss (hier: Eine Menge, haha). Zudem werde ich ab und zu gute Referenzen mit euch teilen (die ich z.B. auch selber als Hilfe/Orientierung verwende).

Morgen wird abseits des Willkommensgrußes ein neuer Eintrag folgen, in dem ich euch meine neuste Zeichnung präsentiere. Seid also gespannt.

Eure Foulquês